iShares Cup 2009

kielmonitor

Wie im letzten Jahr auch ist mit dem iShares Cup die rasante Katamaran-Regatta in diese Tagen zu Gast auf der Kieler Förde. Die spektakulären Rennen zwischen den 40-Fuß-Racern kann man natürlich bei gutem Wetter aus der ersten Reihe an der Kiellinie an der Sailing City beobachten. Bei uns auf dem Kielmonitor eignet sich die Kamera des Institutes für Meeresforschung am besten. Ausserdem ist extra für dieses Event ist eine zusätzliche Kamera an der Kiellinie aufgestellt worden. Erstmals mit dabei: Das deutscheWirsol Team Germany Kiel Sailing.City unter der Hand von Roland Gäbler.

Auch das Rahmenprogramm lässt nicht zu wünschen übrig: Heute abend zum Beispiel spielt ab halb zehn auf der Reventlouwiese die Combo unseres Nachbarbloggers MC Winkel Büro am Strand (BaS) zum Tanze auf.