Community und Gästebuch

Viele Wege führen zu den Nutzern und Machern von kielmonitor.de. Kommentare gerne unten ins Gästebuch oder…
tweete |  like |  aboniere | maile |  fave | befreunde | trete in den Kreis | ruf an

Twitter

Folge @kielmonitor auf twitter. Der schnellte Draht zum Monitor

Twitter

folge @kielmonitorlive unser Kanal für alle Schiffsbewegungen auf der Kieler Förde

eMail

Der direkte Draht per Mail zum kielmonitor-Team: unsere eMail-Adresse

Facebook

Klick und Like kielmonitor im weltweiten Netzwerk

google+

trete in den kielmonitor Kreis auf google+

Youtube

ausgewählte Videos erscheinen auch auf Youtube. Den eingerichteten kielmonitor-Kanal gibt es im dort im Abo.

Kommentare

Und dann gibt es seit 2006 noch unser Gästebuch in Form unten stehender Kommentare.

Antwort schreiben

2.336 Kommentare

  • A. K. sagt:

    Webcam Silverfast II ist immer wieder eine Publikums veräppelung.
    Von wegen Live. Die zeigen einfach mal über Tage hinweg das selbe Bild.

    Und bei de Gelegenheit:
    Hin und wieder mal vor den Kameras sauber zu machen, wäre bei manchen auch angebracht.

  • Siegfried Meyer sagt:

    Hab mal ne Frage. Wer schreibt eigentlich im Schiffsticker welches Schiff wann im Kanal ist? Jedesmal wenn ich mir das hier ansehen will kommt kein Schiff.

  • Katjuscha sagt:

    Liebes Team,tolle Seiten.
    Bin (fast) immer begeistert:Bitte die lange Werbezeiten verkürzen,es nervt wenn es gerade auf dem Wasser interessant wird.Schön und besser wäre eine Kamaraeinstellung(Port of Kiel) zu den Schiffen/Wasser hin. Vor langer Zeit gab es einen Schwenk hin zur Anstellfläche der Stena Line,dort haben wir unseren Lieben zu Hause immer gewunken, um die Check in Zeit zu überbrücken.Im Moment sieht man sehr viel Stadt-nicht zu toll(die Sicht).
    Alles Gute !

  • Jung sagt:

    es ist eine Frechheit Reklamefilme über 25 Sekunden zu zeigen

  • Günter sagt:

    Ich hab da mal einen Frage: warum sind die Angaben auf der Karte nicht mehr aktuell? Die Schiffe, die dort angezeigt werden sind schon längst wo anders. Ich interessiere mich sehr dafür, wann und wo die Schiffe im Kanal sind.

  • Jürgen sagt:

    Schade das die alten Zeitrafferfilme vom NOK komplett verschwunden sind.

    @Dorothee wenn du die Webcams ohne Werbung sehen will empfehle ich dir den Adblocker zu nutzen.
    Dann kann man ungestört verfolgen.

  • Dorothee Gänzler sagt:

    die Sailing City Camera ist eine Zumutung, kein Schwenk ohne Werbung, die teilweise länger als 2 Minuten dauert. Heute wollte ich den Auslauf der „Queen Elizabeth“ mitverfolgen. Das war kaum möglich. Permanent wurde ausgeblendet. Mehr Ärger als Freude… schlechte Werbung. Vielleicht sollte man sich vom ANbieter trennen.

  • Jürgen sagt:

    Wo ist denn die Sartori & Berger Webcam im NOK hin?
    Habe mir immer gerne die Zeitraffervideos von damals angeschaut aber selbst die sind jetzt nicht mehr zu finden.

  • Xabi sagt:

    Wenn man mit Freunden und Familie in Kiel skypt schaut es sich besonders schön……

  • Markus.S sagt:

    Warum ist die eine webcam beim Canal Cup so oft off

  • Daniela P. sagt:

    Warum ist die Werbung bei Sailing City so lange? So macht es absolut kein Spaß zu gucken, zumal man Schiffe, die gerade ein- oder auslaufen, so fast gar nicht sehen kann, da die Kamera dann bereits wieder weggeschwenkt hat. Klar, Werbung muss sein, aber über 2 Minuten am Stück ist einfach zu lange.

  • Peter sagt:

    Moin,
    :_)) die Turmfalken haben sich als Tauben verkleidet und zur Tarnung auch schon angefangen ein Nest aus Holzzweigen zu bauen.
    Letztes Jahr hatten die Falken schon Eier gelegt.

  • Matthias sagt:

    Die Auflösung der Live-Cams war schon mal besser, oder liegt es (mal wieder) Schietwetter in Kiel?

    • Matthias sagt:

      …muss schlechter geworden sein: ich kann die Rathausturm-Uhr kaum lesen…
      Und Laboe Ehrenmal ist nochmal schlechter
      Betrifft alle Cams von Livespotting
      Wollen wohl Traffic sparen…Schade!

  • B. Bock sagt:

    Moin, moin
    Seit ein paar Tagen gibt es die Möglichkeit nicht mehr, große Stundenbilde aufzurufen. auf den kleinen ist kaum etwas zu erkennen 1
    Da ich z.Z. in Spanien zu überwintern bin, kann ich nicht mehr erkennen, wie in Laboe die Windrichtung, Wasserstand, Wetter und Schiffe erkennen. Ihre Seite habe ich täglich aufgerufen, das ist jetzt nicht mehr nötig, da uninteressant für mich geworden. Schade !

  • Besucher sagt:

    Moin,

    in letzter Zeit kann ich keine Zeitrafferfilme mehr anschauen. Liegt das an mein Browser oder gibt es bei euch Probleme?

  • Astrid sagt:

    Hallo Kielmonitor,
    ich finde eure Seite super.
    Immer wenn ich mal Sehnsucht nach meinem Sohn habe (er wohnt seit knapp 2 Jahren in Kiel, 660 km von zu Hause enfernt),
    schalte ich die Livecam ein und fühl mich ihm gleich ein Stückchen näher 🙂
    Kiel ist ne schöne Stadt, die wir auf jeden Fall im Juli wieder besuchen werden.
    Viele Grüße aus Thüringen

  • Namiq sagt:

    Super Seite..Viel Erfolg

  • Volker sagt:

    Hallo Freunde….. habe mir gerade ihre Seite angeschaut…
    gefällt mir sehr gut…. weiterhin viel Erfolg.
    Über einen Gegenbesuch würde ich mich freuen.

    viele liebe Grüße Volker 😊

  • Siegfried Meyer sagt:

    wieder nix

  • Siegfried Meyer sagt:

    letzte Zeit sehr viele Kameraausfälle. Auch heute wieder keine Sailing City und keine Kanalschleuse mehr.

  • Herbert Leichtfuss sagt:

    Tja, drei Minuten Werbung ist und bleibt einfach zu lange. Da ist die Kamera bei Sailing City längst wieder halb zurück. Werbung muss sein und finanziert das ganze, aber so ist das nur nervig und führt dazu erst gar nicht anzuklicken bzw. abzubrechen.

  • R.Kämmerer sagt:

    Guten Morgen Kielmonitor, fast jeden Morgen rufe ich aus dem Wendland Eure Seite auf ……und find es auch okay das Ihr Euch mit
    Werbung finanziert aber zur Zeit ist dieser Werbeblock einfach ätzend 137 sec. zusehen wie zwei durch die Landschaft biken ist dann doch
    zuviel….vielleicht sollte jedem Betrachter bei so langen Werbeblöcken die Möglichkeit gegeben werden vorher es zu beenden…….wie es eben auch bei Anderen Anbietern möglich ist.
    Es wäre schön wenn ihr mal über solche Möglichkeiten nachdenkt.
    LG. aus dem Wendland

    • kielmonitor kielmonitor sagt:

      Moin Rosemarie, freut uns, dass Du kielmonitor gerne nutzt. Leider haben wir bei den Kameras von denen Du sprichst leider keinen Einfluss auf die Werbung. Diese Kameras binden wir von extern ein. Trotzdem vielen Dank für die Meldung. Ich habe dabei nämlich gleich den Livestream von unserer eigenen Kamera reparieren können:
      http://www.kielmonitor.de/webcam/hafen/
      Davor gibt es auch keine Wwrbung 🙂
      Viele Grüße ins Wendland

  • andrea paschmann sagt:

    super ich genieße die- sailing city Seite sehr ich wohne in Bad-Wiessee liebe aber den Norden sehr und ab und an sehe ich mir an,wie die Stena und die Colorline einlaufen ein Genuß
    Danke

  • A.K. sagt:

    Kielmonitor ist ganz gut
    Silverfast II wäre ein schöner Überblick, wenn es denn nich seit ? die ewig gleiche Ansicht zeigen würde. Nix ist mit live.

  • Besucher sagt:

    Sehr vielen Dank. Ich bin beeindruckt (!) von dieser Tollen Webseite – das wirbt für Kiel! Habe in anderen Städten vergeblich nach einer so tollen Webcam Übersicht gesucht.
    Karte + Schiffpositionen + Blickwinkel der Kameras….einfach nur toll und übersichtlich. Vielen Dank dafür !

  • Leser sagt:

    Das 1. Küken ist heute nacht geschlüpft

    • Ilona sagt:

      Ich sehe auch jeden Tag beim Turmfalken rein. Einer ist aufgewachsen. Um die anderen 4 Eier kümmert sich scheinbar niemand mehr.
      Ist das normal?

  • Bernd Bock sagt:

    Moin, moin Team von Kielmonitor
    Jeden Morgen rufe ich Euch auf, um den Turmfalken zu sehen. Danke das Ihr das übertragt !
    Bernd Bock aus Laboe

  • Michaela sagt:

    Hallo liebes Team von kielmonitor,
    warum wurde die Kamera in Heikendorf abgebaut? Bin seit 1993 ständig Gast an der Kieler Förde und hauptsächlich in Heikendorf, darum würde ich mit sehr freuen wenn ich aus der Ferne ( 37213 Witzenhausen ) wieder auf den Anleger oder den Strand von Heikendorf schauen könnte. Vielleicht könnt Ihr da was machen!

  • Thomas sagt:

    Wäre es nicht vielleicht sinnvoller einen Zeitrafferfilm in der Ostuferhafen Webcam einzurichten? Stattdessen könnte man die Zeitrafferfunktion von der Deichperle entfernt.

  • Paul U. sagt:

    Seit gestern sind 5 Eier gelegt.

  • Matthias sagt:

    …wäre echt toll, wenn die Live-Streams endlich zeitgemäß in HTML5 / ohne Flash ausgeliefert würden…
    Ansonsten liebe ich eure Seite!

  • Peter sagt:

    Bei den Turmfalken sind seit dem 29.4.16 2 Eier!

  • Michael Rüsenberg sagt:

    Die Kameraeinstellung lässt sehr zu wünschen übrig ! Viel zu wenig von der Förde zu sehen, zu viel Himmel und Schiffe kann mann bei dieser Einstellung auch kaum sehen !!!

    • Michael Rüsenberg sagt:

      Einstellung jetzt schon viel besser ! Nach dem zurückzoomen rechts eine kleine Pause, dann könnte es für viele Kielfreunde Perfekt sein !!!

  • Thomas sagt:

    Interessant die neue Live Stream Webcam mit Blick auf dem Norwegenkai.
    Plant ihr bald auch so eine Live Stream Webcam für die KaikamKiel Webcam einzurichten? Jetzt wo die Kreuzfahrer dort anlegen könnte es interessant werden.

  • Karl Knöller sagt:

    Das ist ja schön das die Live Kamera Sailing City wieder zu sehen ist, wenn auch mit einem eingeschränktem Blick auf die Kieler Förde. Früher konnte man Laboe noch sehen und der Schwenk ging teils über die Werften, heute wollen die sich vermutlich nicht mehr in die Karten gucken lassen- warum wohl?? Jetzt wo die Kamera wieder online ist, werde ich Euch weiterhin treu bleiben.
    In gut zwei Monaten bin ich zur Kieler Woche wieder da und auch auf der Color Line, die Freude ist groß!

    • Daniela Stache sagt:

      Ich gucke mir auch gerne die Webcam an und finde auch, dass diese Kameraeinstellung nicht ganz gelungen ist zu vorher. Wie Sie bereits schreiben, konnte man früher schön über die Förde raus schauen und bestimmten Schiffen, gerade die Traumschiffe, beim Ein- oder Auslaufen lange zuschauen. Schade!

  • Karl Knöller sagt:

    Wo ist denn die Kamera Sailing City geblieben? Dies war mein Favorit unter den Live Kameras mit einem tollen Schwenk. Wenn es diese nicht mehr geben sollte werde ich Kielmonitor wohl aus meinen Favoriten raus schmeißen. Sehr schade!!

  • Kevin sagt:

    Hallo Kielmonitor,

    die Kieler Kreuzfahrerliste wurde vor paar Tagen wieder aktualisiert. Es sind noch 21 Anläufe der Aida Aura dazugekommen.

  • Wolfgang W. sagt:

    Sehr schade, dass eure Seite nicht mehr gepflegt wird. Da ist nichts mehr aktuell

    • kielmonitor kielmonitor sagt:

      Moin Wolfgang, in der Tat finden wir aktuell nicht ganz soviel Zeit für kielmonitor. Deswegen wären wir Dir sehr dankbar, wenn du einfach ganz konkret schreibst, was nicht aktuell ist. Und ja, die Kreuzfahrerliste kommt 🙂

  • Wolfgang Schnell sagt:

    Guten Morgen zusammen!
    Ist die Camera Sailing City jetzt entgüldig vom Netz?? schade!!
    Gruß Wolfgang

  • Adrian B. sagt:

    Vielen Dank für die tolle Seite! Ich habe mir selbst überlegt, mein Schiff tracken zu lassen und habe hier viele nützliche Informationen zu dem Thema gelesen.
    Macht weiter so!

  • Kevin sagt:

    Hallo,

    mir ist aufgefallen, dass man die Zeitrafferfilme nicht als Vollbild sehen kann, wenn ich direkt auf die Hafenpanorama oder KaikamKiel,Hafenhaus Webcam u.s.w klicke.
    Die Vollbildfunktion geht erst, wenn ich oben auf Zeitraffer klicke und dann eine Webcam aussuche.

  • Jonas sagt:

    Hallo,
    ich bin vor kurzem nach Kiel gezogen und bin gerade auf diese Seite gestoßen.
    Euer Monitor ist echt große Klasse. Ab jetzt weiß ich immer was am Hafen los ist.
    Gruß,
    Jonas vom Schlüsseldienst Kiel

  • Reinhold Kuch sagt:

    Hallo liebes Kielmonitor Team,

    kann es sein daß die Webcam von Sartori&Berger nicht verlinkt ist?
    Habe es mit zwei verschiedenen PC’s/Betriebssystemen versucht, aber ich bekomme kein Livebild angezeigt.
    Zeitraffer geht. Wäre sehr nett wenn sich jemand darum kümmern könnte.

    Reinhold

  • Wolfgang Schnell sagt:

    Guten Morgen zusammen!
    Kommt die Kamera von Kiel Sailing City nicht mehr wieder.
    Gruß Wolfgang

  • tommi3000 sagt:

    Hallo,

    sehr schöne Seite. Meine Frau arbeitet im Hafenhaus. Jetzt kann ich endlich sehen, was sie sieht, wenn sie aus dem Fenster schaut – zumindest nach Nordosten (Hafenhaus).

    Eine Kamera in die Innenförde habe ich nicht bei Euch gefunden, oder habe ich die übersehen (bis auf die mit dem Livespotting – dort ist die Innenförde aber nur von weitem zu sehen).

    Gibt es keine im Isiongebäude, oder vom Hafenhaus nach Südosten? Das wäre doch auch in der Kieler Woche interessant, wenn dort die ganzen alten Segler liegen.

    Viele Grüße

    Tommi3000